Detailansicht:

Begriff:

WLAN

Definition:

WLAN (Wireless Local Area Network) bezeichet ein lokales drahtloses Netz. Jeder kann ein WLAN-Gerät (Sender und Empfänger) betreiben und dadurch einen drahtlosen Zugang zu seinem privaten Netz schaffen. Ein WLAN-Gerät findet man häufig in Verbindung mit einem DSL-Router. In dieser Kombination kann man seinen privaten Internetzugang drahtlos in einem Umkreis von bis zu etwa 100 Metern nutzen. Führt ein Zugang ins öffentliche Internet, bezeichnet man ihn als WLAN-Hotspot.