Detailansicht:

Begriff:

Triple Play

Definition:

Mit Triple Play wird ein Angebot bezeichnet, das zusätzlich zum originären Geschäftsfeld weitere Telekommunikations- bzw. Rundfunkdienste anbietet. Kabelnetzbetreiber bieten zusätzlich zum Hauptgeschäftsfeld TV- und Hörfunkprogramm dem Endkunden Telefon und Internet über das Breitbandkabel an. Umgekehrt versuchen Betreiber von Telekommunikationsnetzen ihre Dienstmodelle für Telefon mit Internet und TV- Programmen interessant zu machen und zu vermarkten.