Detailansicht:

Begriff:

Video On Demand

Definition:

Video On Demand (VoD, "Abrufvideo") beschreibt die Möglichkeit, digitales Videomaterial auf Anfrage von einem Anbieter herunterzuladen (Download) oder über einen Video-Stream direkt mit einer geeigneten Software anzusehen. Für den Video-Stream, den Empfang in Echtzeit, ist ein schneller Breitbandinternetzugang per Kabel oder DSL (mindestens 6.000 Kilobit pro Sekunde für optimale Bildqualität) erforderlich.

Besteht die Möglichkeit, den Zeitpunkt der Wiedergabe beliebig zu wählen, spricht man von True Video-on-Demand. Im Gegensatz dazu starten die Inhalte bei Near-Video-on-Demand in festen Intervallen.