Detailansicht:

Begriff:

OTT (over the top) / OTT-TV

Definition:

Der englische Begriff Over the top (OTT) bezeichnet die Online-Übermittlung von Video- und Audioinhalten. Die Übertragung erfolgt unabhängig von der Bandbreite - dadurch kann die technische Qualität nicht garantiert werden. Die Nutzer können auf OTT-Inhalte über onlinefähige Geräte, wie PCs, Laptops, Tablet-PCs, Smart TV-Bildschirme, Set-Top-Boxen und Spielekonsolen zugreifen. OTT-TV ist ein Verfahren, dass dem Kunden den Empfang von Internet-Inhalten auf seinem Fernseher erlaubt, wobei die Inhalte vom OTT-Anbieter oft noch speziell für das TV-Gerät aufbereitet werden (z.B. Google-TV).

Quelle: Deutsche TV-Plattform