Detailansicht:

Begriff:

PAL / PALplus

Definition:

PAL steht für Phase Alternating Line: In Deutschland entwickeltes, heute noch weitverbreitetes analoges Farbfernsehsystem, das zur besseren Farbstabilität mit Phasenumschaltung von Zeile zu Zeile arbeitet. Mit PALplus wird ein auf PAL aufbauendes, kompatibles Übertragungssystem bezeichnet, mit dem seit 1994 Programme im Breitbildformat (16:9) auch über terrestrische Sender ausgestrahlt wurden.

Quelle: Deutsche TV-Plattform