Detailansicht:

Begriff:

User Generated Content (UGC)

Definition:

User Generated Content (wörtlich: nutzererzeugter Inhalt) bezeichnet digitale Medieninhalte, die von Hörern, Zuschauern und Surfern selbst erstellt und allen zur Nutzung zur Verfügung gestellt werden. Im Internet sind das Blogs, Foren, Foto- und Video-Portale, Podcasts oder Online-Lexikas wie Wikipedia, die als typische Erscheinungsformen von Web 2.0 gelten. UGC hält zunehmend Einzug im digitalen Fernsehen.

Quelle: Deutsche TV-Plattform